Die Patientin - Gemeindebibliothek Bauma
Bäretswilerstr. 2 | 8494 Bauma | 052 386 32 90

Medienkatalog der Gemeindebibliothek Bauma

Detailansicht
<< < > >>
Detailsuche Listenansicht
Suchresultat 3 von 9525
Medienart
Belletristik
Lesealter
E
Zielgruppe
  • Erwachsene
Verfasser
  • Brand, Christine
Verfasser / Urheber
Christine Brand
Titel
Die Patientin
Untertitel
Kriminalroman
Originaltitel
Die Patientin
Reihe
Milla Nova
Band
2
Jahr
2020
Stoffkreis / Schlagwörter
Europa Schweiz Bern Krimi Schweizer Autor
Themenbereich
Themenabteilung
Signatur
BRAN
Sprache
  • Deutsch
Kollation
475 Seiten
ISBN
9783764507046
Zweigstelle / Standort
Bauma
Nr. Zugang
29271
Bild
Bild mit freundlicher Genehmigung von jpc.de
Inhalt
»Raffiniert und äusserst rasant: Dieser Krimi bietet coole Hochspannung mit einem unvergesslichen Ermittlerteam!« Bernhard Aichner Der blinde Nathaniel und sein kleiner Patensohn Silas geben ein merkwürdiges Paar ab – doch seit dem Tag, an dem Nathaniel Silas' Mutter das Leben rettete, sind sie unzertrennlich. Jeden Monat besuchen sie gemeinsam die Komastation des Berner Spitals, doch heute stimmt etwas nicht. Eine fremde Frau liegt in dem Bett, in dem vier Jahre lang Silas' Mutter lag. Der Oberarzt behauptet, sie sei gestorben. Doch es gibt kein Grab, keinen Totenschein, keine Antworten auf Nathaniels Fragen. Als seine gute Freundin, die Journalistin Milla Nova, herausfindet, dass in der Schweiz mehrere Komapatienten verschollen sind, wittert sie einen Skandal. Dann tauchen Leichen am Ufer der Aare auf, die alles in einem anderen Licht erscheinen lassen. Nathaniel wird klar: Die verschwundene Patientin lebt – doch sie schwebt in tödlicher Gefahr ...
Kontakt & Öffnungszeiten